Maintaler Geschäftsstelle erhält "Immobilien Award" 2015

Und der Gewinner ist...
Auch in diesem Jahr geht der „Immobilien Award“ wieder an die Geschäftsstelle Maintal.

Keine Frage, der Immobilienmarkt boomt. Viel zu tun für die Immobilienmakler von LBS Immobilien Maintal, die sich freuen, dass ihr Engagement auch in diesem Jahr mit dem Immobilien Award ausgezeichnet wird.Im Jahr 2015 vermittelten die Makler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH rund 3.000 Objekte mit einem Volumen von über 495 Millionen Euro und konnten damit ihre Position als Marktführer bei der Wohnimmobilien-Vermittlung sogar noch weiter stärken.Die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist auf dem Gebiet der Wohnimmobilien-Vermittlung, laut der Fachzeitschrift „Immobilienmanager“ (Ausgabe 09-2015), gemeinsam mit ihren Partnern der Sparkassen-Finanzgruppe die Nr. 1 in Deutschland.„Basis dieses Erfolges sind Kompetenz und hohes Service-Bewusstsein gepaart mit fundierter Beratung“, unterstreicht Geschäftsstellenleitern Petra Haußmann, „das haben die Käufer und Verkäufer im vergangenen Jahr honoriert“. Auch in Maintal bleiben Immobilien eine der wichtigsten Wertanlagen und stellen einen bedeutenden Baustein bei der Altersvorsorge dar. Petra Haußmann: „Potenziellen Verkäufern stehen wir lange vor dem eigentlichen Verkauf zur Seite. Aktuelle Marktpreiseinschätzungen durch unsere Makler helfen bei der Planung und verschaffen unseren Kunden einen verlässlichen Überblick über ihre Vermögenswerte.“ Genauso wichtig ist jedoch auch die Suche nach dem passenden Käufer. Für Petra Haußmann ist Immobilienvermittlung eine Vertrauenssache, denn jede Immobilie hat ihren eigenen Charme und Charakter, den es zu erkennen gilt. Gute Kenntnisse des lokalen Immobilienmarktes sind hier unerlässlich. Die Makler von LBS Immobilien Maintal profitieren von den Möglichkeiten eines dreistufigen Ausbildungssystems der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH, das nicht nur Grundlagenwissen enthält, sondern auch Fach- und Profielemente mit hohem Qualitätsanspruch. Viele Kunden aus Maintal lassen sich daher bewusst vormerken, so dass sie im Fall eines passenden Angebots sofort benachrichtigt werden können.

Maintaler Geschäftsstelle erhält "Immobilien Award" 2014

Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH Maintal zum wiederholten Male mit dem "Immobilien Award" ausgezeichnet

Maintal, 17.03.2015.

Immobilien sind gefragt wie nie und die Spezialisten der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH in Maintal werden immer öfter von Kunden zur Vermittlung ihrer Immobilie beauftragt. Für ihre kompetente Beratung und ihren professionellen Service sind die Immobilien-Spezialisten aus Maintal mit dem „Immobilien Award“ der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ausgezeichnet worden. Die erfolgreiche Arbeit hat auch dazu beigetragen, dass die Sparkassen-Finanzgruppe ihre Position als Marktführer und größter Vermittler von Wohnimmobilien in Deutschland zum wiederholten Male bestätigen konnte, was die Fachzeitschrift Immobilienmanager in Ihrer Ausgabe 9/2014 belegt. Die Makler der Sparkassen und der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH in Hessen und Thüringen haben im gesamten Jahr 2014 sogar über 2.500 Häuser, Wohnungen oder Grundstücke mit einem Volumen von 450 Millionen Euro vermittelt.„Diese Auszeichnung bestätigt unsere nachhaltige und qualifizierte Dienstleistung, die wir für unsere Kunden erbringen“, sagte die Leiterin der Geschäftsstelle, Petra Haußmann. Der Immobilienmarkt boome. Wegen der historisch einmalig niedrigen Zinsen sei der Erwerb der eigenen vier Wände „heute so leicht wie nie zuvor“. Das habe die Nachfrage nach Häusern, Wohnungen und Grundstücken auch in Maintal und Umgebung weiter belebt. Zugleich würden Wohnimmobilien auch von privaten Investoren als sichere und wertbeständige Kapitalanlage stark gesucht. Kauf und Verkauf einer Immobilie seien daher mehr denn je Vertrauenssache. Petra Haußmann: „Wir begleiten jeden Kaufinteressenten auf dem Weg vom Haustraum zum Traumhaus.“ Dazu gehöre neben der Vermittlung der „richtigen“ Immobilie auch eine kompetente und seriöse Beratung rund um den Erwerb und die Finanzierung. Auch der Verkauf einer Immobilie erfordere gerade heute eine genaue Kenntnis des Marktes und eine seriöse Beratung. „Denn auch in Boomzeiten verkaufen sich Immobilien keineswegs von selbst“, betonte sie. Bei der Sparkassen-Finanzgruppe seien immer zahlreiche finanzierungsgeprüfte Kaufinteressenten vorgemerkt.

Maintaler Geschäftsstelle erhält "Immobilien Award" 2013

(pr). – Für kompetente Beratung und ihren professionellen Service sind die Immobilien-Spezialisten der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH in Maintal erneut mit dem „Immobilien Award“ ausgezeichnet worden. „Denn damit sorgen Sie dafür, dass immer mehr Mieter zu Eigentümern werden“, erklärte der Vertriebsleiter der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH Heribert Müller Salomon bei der Übergabe des Preises. Die erfolgreiche Arbeit habe auch dazu beigetragen, dass die Sparkassen-Finanzgruppe ihre Position als Marktführer und größter Vermittler von Wohnimmobilien in Deutschland noch weiter ausbauen konnte, was die Fachzeitschrift Immobilienmanager in Ihrer Ausgabe 9/2013 belegt. Die Makler der Sparkassen und der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH in Hessen und Thüringen haben Häuser, Wohnungen und Grundstücke im Gesamtwert von mehr als 480 Millionen Euro vermarktet.„Über diese Auszeichnung freuen wir uns sehr, doch die größte Anerkennung sind für uns zufriedene Kunden“, sagte die Geschäftsstellenleiterin Petra Haußmann. Der Immobilienmarkt boome. Wegen der historisch einmalig niedrigen Zinsen sei der Erwerb der eigenen vier Wände „heute so leicht wie nie zuvor“. Das habe die Nachfrage nach Häusern, Wohnungen und Grundstücken auch in Maintal und Umgebung weiter belebt. Zugleich würden Wohnimmobilien auch von privaten Investoren als sichere und wertbeständige Kapitalanlage stark gesucht. Kauf und Verkauf einer Immobilie seien daher mehr denn je Vertrauenssache.Petra Haußmann: „Wir begleiten jeden Kaufinteressenten auf dem Weg vom Haustraum zum Traumhaus“. Dazu gehöre neben der Vermittlung der „richtigen“ Immobilie auch eine kompetente und seriöse Beratung rund um den Erwerb und die Finanzierung. Auch der Verkauf einer Immobilie erfordere gerade heute eine genaue Kenntnis des Markts und eine seriöse Beratung. „Denn auch in Boomzeiten verkaufen sich Immobilien keineswegs von selbst“, betonte sie. Bei der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH seien immer zahlreiche finanzierungsgeprüfte Kaufinteressenten vorgemerkt.

Das Foto zeigt (von links) Azubi André Stoss, Claudia Schad, Petra Haußmann, Heribert Müller-Salomon.

Foto: Kalle